Growfix Hauseigene Lieferschwierigkeiten

Jetzt mal eine unerfreuliche Nachricht und zwar ist einigen schon aufgefallen, dass es zu Lieferverzögerungen kam und wir natürlich auch selber nicht sehr darüber erfreut sind. Aber es haben mehrere Faktoren eine Rolle gespielt, die nun zu einer erheblichen Verzögerung beigetragen haben.

Zu dem Umzug, den wir gerade vollzogen hatten, kommt auch noch dazu, dass in einigen Regionen bei der Deutschen Post, sprich auch DHL zu diversen Streiks kam und bei UPS hat sich der Lieferpreis so dermaßen erhöht, dass wir unseren Geschäftspartnern dies nicht antun möchten. Daher kam es zusätzlich zu erheblichen Lieferverzögerungen, da wir halt überwiegend über DHL versendet haben, wo selbst unsere bestellten Waren über den Versandservice erheblich verspätet bei uns ankam oder erst gar nicht bei uns eintrifft.

Weitere Schwierigkeiten ergeben sich natürlich durch die Exklusiv Händler, wo wir gezwungen sind, bestimmte Waren nun mal da einzukaufen und werden auch da ohne Kommunikation Monate Lang vertröstet. Somit kamen wir natürlich selber extrem in Verzug und einige Aufträge blieben auch ein wenig zu lange liegen, so das wir sicherlich den einen oder anderen erheblich Verärgert haben. Auch wenn wir es gerne ändern möchten, aber teilweise sind uns echt die Hände gebunden bei einigen Artikeln, dass wir selber sehr verärgert sind, dass sich die Hersteller da keine souveräne Lösung überlegen. Wenn wir z.b. 100 Teile bestellen, kommen dann mal so 12 Teile von den deutschen Großhändlern bei uns an, war jetzt gerade nur ein weiteres aktuelles Beispiel, was sich Heute ergeben hatte. Daher möchte ich mich bei allen Entschuldigen, den es bei uns bis jetzt passiert ist und den wir aus versehen wohl auch vor dem Kopf gestoßen haben.

Wir arbeiten auch an einer erheblichen Verbesserung, so das wir unabhängiger werden von den Exklusiv Händlern in Deutschland und somit 1000%ig Lieferbar sind. In Kürze wird auch wieder eine Lagerampel eingeführt, so das man sich dann auch wieder nach der Lieferzeit orientieren kann. Es tut uns wirklich Leid, dass einige Projekte dadurch in Verzug gekommen sind, aber wir werden im einzelnen uns bei denen Erkenntlich zeigen, wo es zu erheblichen Problemen kam.

Wir bedanken uns für das Verständnis und bei Fragen stehen wir euch natürlich immer gerne zur Verfügung.

Euer Team von Growfix

Verzögerung beim Versand in der Weihnachtszeit

Verzögerung beim Versand,

ist meistens jedem bekannt, allerdings ist es diesen Monat Dezember besonders schlimm. Das auch noch vor der Weihnachstzeit, wo es besonders viel ist mit Bestellungen, mussten wir auch feststellen, das wir genauso lange Warten auf unsere bestellten Waren, wie unsere Geschäftspartner.

Somit ist natürlich vorbestimmt, das es sich bis zu einer Woche hinaus zögern kann, bis dann der gewünschte Artikel auch endlich mal da ankommt, wo er hin soll. Wenn wir schon teilweise bis zu 4-5 Tage warten müssen, bis die Paletten eingetroffen sind, dauert es nochmal die hälfte mit dem normalen Paketservice zum Besteller. Dann waren auch noch Streiks bei den Versandservices, was wir absolut nicht nachvollziehen können und dann hat sich natürlich einiges zusätzlich verzögert.

Daher möchten wir uns hiermit auch bei allen Einkäufern entschuldigen, die halt solange auf ihren Bestellungen warten müssen und noch warten werden, aber es liegt einfach nicht an uns.

Ich hoffe wieder mal, wie jedes Jahr auf euer Verständnis und für Fragen ist der Chat und das Telefon jederzeit Offen.

Euer Team von Growfix